FANDOM


Allgemeiner AlarmBearbeiten

  • Auftraggeber: Älteste Baguron
  • Ort: Stadt Platz
  • Ablauf:
    • Du musst folgende Leute informieren:
      • Ältester Tschurai am Rand der Stillen Steppe
      • Müller Ferapont bei den Windmühlen
      • Fischer Natan im Gebirge Kajar
      • Fee Leolina beim Massengrab
    • Kehre dann zum Ältesten Baguron auf den Stadtplatz zurück.
  • Belohnung:
    • 150 Erfahrungspunkte
    • 20 Vampirtränke
    • 10 Kleine Lebenselexiere

Das Magmaren-TierBearbeiten

  • Auftraggeber: Reiterin Arnika
  • Ort: Landgut Uirgold
  • Ablauf:
    • Besiege das verwundete Durcharg.
    • Vorsicht: Ein schwieriger Gegner.
    • Sprich dann wieder mit Reiterin Arnika
  • Belohnung:
    • 200 Erfahrungspunkte
    • 5 Machtvolle Elixiere des Giganten

Das Unglück des KriegsherrnBearbeiten

Auftraggeber: Kriegsherr Damirus

Ort: Arena O'Delvais

Belohnung: 525 Erfahrungspunkte, 80 Reputation in der Stadt

Ablauf: Gehe in die Arena und sprich mit dem Kriegsherr Damirus, dann zum Rand der Welt und dem Wilddickicht. Dort mit dem Weisen Paneonik, dem Jäger Waslaw, der Hexe Gredea und dem Waldgeist Frog sprechen. Noch auf das Loch in dem Baum klicken und nun wieder zurück zum Kriegsherrn Damirus. Dann zum Wunderheiler Sporuks und die Nixe Sorena beim Wasserfall Lumirje und die Zauberin Blodiara im Dickicht der Distel aufsuchen. Für die Nixe Sorena bringst Du mit Hilfe der Schriftrolle einen Kamm zum Mönch Pimen. Für die Rückkehr empfehle ich die Nutzung des Amuletts der Rückkehr, weil du Dich mitten im Magmarengebiet aufhältst. Nachdem du die Aufgaben erfüllt hast musst Du mit beiden NPC nochmal reden. Bevor Du weitermachen kannst erfülle das Quest von Zauberin Blodiara (Ein Blick in die Vergangenheit - Menschen Quest|Ein Blick in die Vergangenheit). Nun wieder zum Kriegsherrn Damirus (Arena) welcher dich Dann zum Waldgeist Frog (Wilddickicht) schickt. Zum Schluss geht Ihr wieder zum Kriegsherrn Damirus. Dieses Quest könnt Ihr fortsetzten wenn Ihr Level 3 erreicht habt.


Dem Tod zum TrotzBearbeiten

Auftraggeber: Seemann Berd

Ort: Bezirk Wirigia

Belohnung: 250 Erfahrungspunkte, 30 Kleine Kraftelixiere, 10 Kleine Lebenselixiere

Ablauf: Gehe zum Nekromant bei den Grüften der Vasallen. Die erste Wiederbelebung misslingt und Du musst gegen den toten Hund kämpfen. Es ist egal ob Du verlierst oder gewinnst. Nach dem Kampf erneut zum Nekromant und Du bekommst den Hund. Nun zurück zu Seemann Berd.


Der Biss eines Tollwütigen HundesBearbeiten

Auftraggeber: Älteste Baguron

Ort: Stadtplatz

Belohnung: 250 Erfahrungspunkte

Ablauf: Gehe zum Landgut Urigold und sprich mit dem Kleriker Samuil. Dann zum Dorf Kingala und 5 x auf den Baum klicken (man bekommt jeweils 1 Birne). Diese dann zum Kleriker bringen. Nun zum Handwerker Ostap beim Platz des Lichts. Für ihn musst Du nun 5 Sigreds und 5 tollwütige Hunde töten. Dafür bekommst Du dann eine Feldflasche die Du zum Kleriker Samuil bringst. Nun wieder zum Ältesten Baguron am Stadtplatz.


Der Leitkrets-GürtelBearbeiten

Auftraggeber: Obmann Kort

Ort: Siedlung Kleswa

Belohnung: 50 kleine Kraftelixiere, 20 kleine Lebenelixiere, 200 Erfahrung, 2Silber 10Kupfer

Ablauf: Töte 7 Leitkrets und bring die Felle zum Obmann Kort.

Der PflanzenaufstandBearbeiten

Auftrageber: Müller Ferapont

Ort: Windmühlen

Belohnung: 150 Erfahrungspunkte

Ablauf: Gehe ins Wilddickicht und spreche mit dem Waldgeist Frog dann wieder zurück zum Müller Ferapont. Nun musst du ins Wolfsödland zum Druiden Wesse (das Steinmonument anklicken). Anschließend zum Platz des Lichts Handwerker Ostap aufsuchen und wieder zum Druiden Wesse nun zurück zum Müller Ferapont.


Der verfluchte FischBearbeiten

Auftraggeber: Fischer Natan

Ort: Gebirge Kajar

Belohnung: 150 Erfahrungspunkte

Ablauf: Reise zum Rand der Welt und suche dort den Weisen Paneonik auf. Die Antwort mit der Statue wählen. Nun erhälst du einen Zauberspruch und wirst zurück zu Fischer Natan geschickt.


Die HirtenflöteBearbeiten

Auftraggeber: Hirte Weiko

Ort: Wiese des Vergessens

Belohnung: 100 Erfahrung, 1Silber

Ablauf: Gehe zum Handwerker Ostap am Platz des Lichts. Dann zum Rand der Welt, sprich dort als erstes mit dem Weisen Paneonik und dann mit dem Jäger Waslaw. Nun im Bezirk Wirgia auf den Baum rechts am Rand klicken und zu Handwerker Ostap gehen. Jetzt wieder zum Hirten Weiko.

Die MäuseplageBearbeiten

Auftraggeber: Bauer Ichwan

Ort: Windmühlen

Belohnung: 200 Erfahrungspunkte

Ablauf: Töte 12 Leitkretse und bringe die Schnurrbärte zu Bauer Ichwan.


Die verhassten SigredsBearbeiten

Auftraggeber: Ältester Tschurai

Ort: Rand der stillen Steppe

Belohnung: 200 Erfahrungspunkte, 20 kleine Lebenselexiere, 10 kleine Elixiere des Giganten

Ablauf: Töte 10 Sigrids und bringe die Stachel dem Ältesten Tschurai


Ein Blick in die VergangenheitBearbeiten

Auftraggeber: Zauberin Boldiara

Ort: Dickicht der Distel

Belohnung: Notizen aus dem Gespräch mit der Zauberin Blodiara

Ablauf: Für Zauberin Blodiara musst Du einen Jaquzzi Riesenläufer (findest Du, wenn du auf die Steine "Am Rand der Welt" klickst) und Blut eines wütenden Hundes holen (einfach einen töten oder bei der Hexe Gredea im Wilddickicht kaufen). Außerdem wird ein kleines Taschentuch, das im Baum im Wilddickicht zu finden ist, benötigt.


Freund von MilchbrötchenBearbeiten

Auftraggeber: Wundheiler Sporuks

Ort: Wasserfall Lumirje

Belohnung: 50 Erfahrungspunkte,15 kleine Elixiere des Giganten

Ablauf: Für den Wunderheiler Sporkus am Stadtplatz zwei Milchbrötchen kaufen und ihm bringen.


Leolinas ZauberstabBearbeiten

Auftraggeber: Fee Leolina

Ort: Massengrab

Belohnung: 120 Erfahrungspunkte

Ablauf: Gehe zur Königsgruft, klicke dort auf das zweite auswählbare

Milch für den HirtenBearbeiten

Auftraggeber: Jäger Waslaw

Ort: Rand der Welt

Belohnung: 50 Erfahrungspunkte

Ablauf: Gehe zu Hirt Weiko bei der Wiese des Vergessens danach musst du wieder zum Jäger Waslaw.


Sprechende KnochenBearbeiten

Auftraggeber: Nekromant

Ort: Grüfte des Vasallen

Belohnung: 150 Erfahrungspunkte, 40 kleine Kraftelexiere, 15 kleine Lebenselexiere

Ablauf: Besiege 10 klapprige Skelette und bring die Köpfe zum Nekromant.


Urkunde der RattenBearbeiten

Auftraggeber: Rittmeister Mekden

Ort: Freie Wiesen

Belohnung: 200 Erfahrungspunkte, Segen der Ältesten, Quest Allgemeiner Alarm

Ablauf: Begib dich zum Antiquar Samarij im Umland von Kleswa. Töte dann 7 Feuerspinnen (männlich oder weiblich) und bring die Kiefer zum Antiquar Samarij. Nun den Knochen zum Rittmeister Mekden bringen. Dieser schickt Dich nun zum Kriegsherrn Damirus in die Arena. Dann weiter zum Ältesten Baguron auf dem Stadtplatz O'Delvais und das Quest ist geschafft.